Foto neu 11-2011

Ina Kaufmann

Diplompädagogin
Supervisorin DGSv
Mediatorin
Systemische Organisationsberaterin
Kommunikationstrainerin
Dozentin in Fort- und Weiterbildungen

Angebote

  • Einzel-, Gruppen- und Teamsupervision
  • Teamentwicklung
  • Coaching
  • Projektmanagement
  • Change Management
  • Organisationsberatung und -entwicklung
  • Fort- und Weiterbildung mit den Themen:
    • Führung und Zusammenarbeit
    • Moderation
    • Kommunikation und Gesprächsführung
    • Konfliktmanagement
    • Mediation in Arbeitskonflikten in den Bereichen: Schule, Hochschule, Verwaltung, Kirche, freie Träger
  • Mögliche Themen in der Schule:
    • Umgang mit schwierigen SchülerInnen
    • Umgang mit KollegInnen
    • Rollenklärung und Rollenübernahme
    • Konfliktbewältigung, Stressmanagement
    • Zeitmanagement, Abgrenzung, Burn-out

Berufserfahrung

  • langjährige Tätigkeit in verschiedenen Bereichen der Erwachsenenbildung
  • Supervisorin und Trainerin in freier Praxisin Schulen und im psychosozialen Bereich, z. B. Einzel-, Gruppen-, Teamsupervision, Schulleitungscoaching, Mediation
  • Coaching für Leitungskräfte
  • Gestaltung von Studientagen zu ausgewählten Themen
  • Durchführung von Schulleitungsfortbildungen
  • an der FU und der ASFH: Durchführung von Führungskräftetrainings
  • an der Landeszentrale für politische Bildung: Durchführung von Mediations-seminaren
  • Mediationserfahrung
  • Durchführung von Kommunikationstrainings

Arbeitsweise

Meine Vorgehensweise und meine Haltung beruhen auf den Ansätzen der systemischen Arbeit. Diese sind ziel-, ergebnis-, und ressourcenorientiert und klären berufliches Handeln aus der Wechselwirkung zwischen Individuum und Organisation.

Supervision trägt zur Entlastung und Qualitätssicherung im Arbeitsalltag bei, indem sie berufliche Situationen reflektiert und hinterfragt. Dabei werden Probleme und Konflikte mit Hilfe von kreativen Methoden aus den Sozialwissenschaften, wie z.B. dem Psychodrama, der Gestaltarbeit, der Tiefenpsychologie, der Gruppendynamik oder den Kommunikationswissenschaften bearbeitet. Diese Methoden tragen dazu bei, die Hintergründe von Problemen und Konflikten im beruflichen Alltag zu verstehen und die eigenen Anteile darin zu erkennen. Mit diesen Erkenntnissen werden dann in einem nächsten Schritt gemeinsam Lösungen entwickelt, die im Arbeitsalltag angewendet werden können.

Ich verstehe Supervision als einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung, der langfristig zu mehr Gesundheit im Beruf und zu mehr Berufszufriedenheit führt.

Kontakt

Gneisenaustraße 43
10961 Berlin
Tel.: 030 - 693 68 90
Fax: 030 - 698 19 64 0
E-Mail: kaufmann.ina@web.de
Internet: http://www.kaufmann-beratung.com


Zurück zur Übersicht